This job listing has expired and may no longer be relevant!

Geschäftsführer*in (m/w/d) für das Denknetz

Denknetz <1y Entry Level  Zürich, Zürich, Schweiz 15 Jan 2020

Job Description

Das Denknetz ist der sozialkritische Think-Tank der Schweiz, den Grundwerten von Freiheit, Gleichwertigkeit und Solidarität verpflichtet. Seine Basis sind 1600 Einzelmitglieder und zehn Organisationen als Kollektivmitglieder. Gegen 150 Aktive engagieren sich in  Fach- und Arbeitsgruppen, in Projekten und Gremien.

Aufgrund der Pensionierung des aktuellen Stelleninhabers sucht das Denknetz

Eine Geschäftsführerin / einen Geschäftsführer

Mit einem Stellenpensum von 50 – 60%; Stellenantritt per 1. Juli 2020 oder nach Vereinbarung. Wir bieten Ihnen eine Stelle mit viel Raum für Gestaltung und Initiative in einem engagierten Umfeld.

Als Geschäftsführer*in sind Sie zuständig für die Vernetzung und Koordination der verschiedenen Fach- und Arbeitsgruppen innerhalb des Denknetzes sowie mit externen Kooperationspartner*innen. Dabei arbeiten Sie mit vielen Aktiven in einem breiten Themenspektrum zusammen. Sie orientieren sich an den strategisch-inhaltlichen Grundlagen des Denknetzes und tragen dazu bei, diese weiter zu entwickeln und in konkrete Projekte umzusetzen.

In Zusammenarbeit mit der Geschäftsleitung organisieren und koordinieren Sie Sitzungen der Denknetz-Gremien sowie die laufenden Projekte und Publikationen. Sie sind verantwortlich für das Sekretariat in einem kleinen Team.

Wir suchen eine kommunikative Persönlichkeit mit Erfahrung in vernetzter Arbeit und erwarten

  • Hochschulausbildung
  • Erfahrungen und Vernetzung in sozialen Bewegungen und NGOs
  • Sozialwissenschaftliche und gesellschaftspolitische Kenntnisse, Interessen und Vernetzung
  • Erfahrung in Projektmanagement
  • Bezug zu verschiedenen Landesteilen der Schweiz
  • Sehr gute Kenntnisse dt und frz und schriftliche Ausdrucksfähigkeit.

Die Arbeitsbedingungen entsprechen NGO-Standards.

Interessent*innen schicken bitte ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis 10. Februar 2020 per Mail an Ruth Daellenbach, Präsidentin: ruth.daellenbach@gmail.com. Für Fragen zur Stelle wenden Sie sich an den derzeitigen Stelleninhaber, Beat Ringger, Tel. 079 339 87 76.

Informationen zum Denknetz finden Sie unter http://www.denknetz.ch.


Bitte vergessen Sie nicht bei Ihrer Bewerbung politjobs.ch zu erwähnen!