This job listing has expired and may no longer be relevant!

Gesundheitsförderung Schweiz sucht Projektleiter/-in politische Arbeit und Wissensmanagement (90–100%)

Gesundheitsförderung Schweiz 2-3y Junior Level  Bern, Bern, Schweiz 6 Jun 2018

Job Description

Gesundheitsförderung Schweiz ist eine privatrechtliche Stiftung, die von Kantonen und Krankenversicherern getragen wird. Mit gesetzlichem Auftrag initiieren, koordinieren und evaluieren wir Massnahmen zur Förderung der Gesundheit. Die Geschäftsstelle der Stiftung mit Büros in Bern und Lausanne besteht aus einem Team von 60 Personen. Weitere Informationen finden Sie unter:www.gesundheitsfoerderung.ch

Zur Ergänzung unserer Einheit «Öffentlichkeitsarbeit» und unserer Team «Partner Relations» suchen wir eine/-n

Projektleiter/-in politische Arbeit und Wissensmanagement (90-100%)

Ihre Tätigkeit

Sie setzen das Konzept für die politische Arbeit der Stiftung um (Organisation von Meetings, Redaktion von Positionspapieren, Erstellung von Argumentarien und Präsentationen, politisches Monitoring).
Sie sind verantwortlich für die Umsetzung von Initiativen in Zusammenarbeit mit den Akteuren aus Politik und Wirtschaft.
Sie sind verantwortlich für die Stakeholdermanagement der Stiftung sowie die Redaktion von Analysen und Berichten.
Sie setzen das Wissensmanagement-Konzept der Einheit «Öffentlichkeitsarbeit» um.

Ihr Anforderungsprofil

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Universitäts- oder Fachhochschulstudium im Bereich Politik-, Sozialwissenschaften oder ähnliches.
Sie haben ein ausgeprägtes Interesse an politischen Fragen, insbesondere im Zusammenhang mit der Gesundheitspolitik in der Schweiz.
Sie verfügen über fundierte Kompetenzen in der Analyse und Redaktion.
Erfahrung in der Projektleitung und -koordination ist von Vorteil.
Sie sprechen fliessend Deutsch oder Französisch und bringen hervorragende Kenntnisse der anderen Sprache und des Englischen mit.

Wir bieten

Ihre interessante, abwechslungsreiche und stimulierende Tätigkeit honorieren wir mit einem angemessenen Salär, ergänzt mit guten Sozialleistungen.

 

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen mit Foto bis zum 18. Juni 2018 über die Online-Registrierung oder per E-Mail an susanne.buri@swisselect.ch. Susanne Buri steht Ihnen für weitere Auskünfte gerne zur Verfügung.

426 total views, 1 today Print Job