This job listing has expired and may no longer be relevant!

Jurist*in (m/w/d) Rückversicherung und Schadenmanagement (100 Prozent)

Schweizerischer Versicherungsverband (SVV) 3-5y Mid Level  Anywhere 6 Feb 2020

Job Description

Der Schweizerische Versicherungsverband SVV mit Hauptsitz in Zürich ist die Dachorganisation der privaten Versicherungswirtschaft. Er beschäftigt 60 Mitarbeitende. Ihm sind rund 80 kleine und grosse, national und international tätige Erst- und Rückversicherer mit über 46’000 Mitarbeitenden in der Schweiz angeschlossen. Der SVV vertritt die Interessen der Branche schweizweit sowie auf internationaler Ebene. Er engagiert sich für nachhaltige, optimale Rahmenbedingungen für die Versicherungsbranche.

Auf der Geschäftsstelle suchen wir eine team- und dienstleistungsorientierte Persönlichkeit als

Jurist*in (m/w/d) Rückversicherung und Schadenmanagement (100 Prozent)

In dieser vielseitigen und anspruchsvollen Fachverantwortung sind Sie als Mitglied des Kaders Ansprechperson für Themen der Rückversicherung und des Schadenmanagements sowie allgemeine haftpflichtrechtliche Fragestellungen. Sie bearbeiten Aufgabenstellungen zur gesamthaften Weiterentwicklung der Versicherungsbranche, vertiefen spezifische Fragestellungen und betreuen wichtige Verbandsgremien.

Ihre Aufgaben

  • Gegenüber Behörden, Verbänden und in der Öffentlichkeit vertreten Sie die politischen und wirtschaftlichen Interessen der Privatassekuranz
  • Auf die politische Agenda abgestimmt, setzen Sie die Schwerpunkte und sind Ansprechpartner/in in den Fachthemen Rückversicherung, Schadenmanagement und Haftpflichtversicherung
  • Sie verantworten die Organisation und Durchführung von Tagungen und treten selbst als Referent/in auf
  • Sie initiieren und führen Verbandsprojekte
  • Im Bereich Schaden- und Rückversicherung betreuen Sie die entsprechenden Kommissionen

Ihr Profil

  • Studium der Rechtswissenschaft (Master), gute Kenntnisse des schweizerischen Rechts
  • Mehrjährige Erfahrung in den Bereichen Rückversicherung oder Schadenbearbeitung
  • Ausgeprägtes Interesse an versicherungsrechtlichen Zusammenhängen
  • Verständnis für die politischen Zusammenhänge und die Versicherungsregulierung
  • Gute Kommunikations- und ausgeprägte schriftliche Formulierungsfähigkeiten in deutscher Sprache
  • Gute Französisch- und Englischkenntnisse
  • Seniorität im Auftritt
  • Bereitschaft zur Einarbeitung in neue Fachgebiete

Wir bieten Ihnen einen äusserst vielseitigen Aufgabenbereich an der Schnittstelle zwischen Wirtschaft und Politik sowie attraktive Anstellungsbedingungen in einer Branche, die volkswirtschaftliche Verantwortung trägt. Wenn Sie eine längerfristige Herausforderung in einem kollegialen Team suchen, eigene Ideen einbringen und aktiv Ihr Aufgabengebiet gestalten wollen, dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung per E-Mail an Iggy Schwarz, Bereichsleiter Human Resources und Operations, iggy.schwarz@svv.ch.


Bitte vergessen Sie nicht bei Ihrer Bewerbung politjobs.ch zu erwähnen!