Kommunikationsberater (m/w/d)

Bundesamt f├╝r Energie BFE 3-5y Mid Level  Ittigen, Bern, Schweiz 6 Aug 2019

Job Description

Das Bundesamt f├╝r Energie (BFE) ist zust├Ąndig f├╝r die sichere, wirtschaftliche und nachhaltige Energieversorgung der Schweiz und setzt sich f├╝r eine effiziente Energienutzung und f├╝r die Erh├Âhung des Anteils an erneuerbaren Energien ein. Es ist Teil des Eidgen├Âssischen Departements f├╝r Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation (UVEK).
Als Mitarbeiterin oder Mitarbeiter des BFE gestalten Sie die Zukunft der Schweiz. Sie ├╝bernehmen in herausfordernden Projekten Verantwortung f├╝r die erfolgreiche Entwicklung unseres Landes. Das BFE bietet Ihnen die M├Âglichkeit, in einem modernen Arbeitsumfeld einen wesentlichen Beitrag f├╝r eine nachhaltige Schweiz zu leisten.
Das Bundesamt f├╝r Energie BFE sucht einen

Kommunikationsberater (m/w/d)

80 – 100% / ITTIGEN
Mit Expertise in die Zukunft.
Energie ist mehr als nur Technik. Die Kommunikation des BFE sorgt daf├╝r, dass Informationen ├╝ber alle Facetten dieses dynamischen Sektors umfassend, professionell und verst├Ąndlich vermittelt werden.

Ihr Aufgabenprofil

  • Analysieren des Kommunikationsbedarfs, Durchf├╝hren von Recherchen, Erteilen von Ausk├╝nften an Medien, Redigieren von Medienmitteilungen, Vortr├Ągen und Brosch├╝ren und Sicherstellen der Schnittstellen zwischen den Fachabteilungen und der Kommunikation
  • Mitarbeiten im Redaktionsteam f├╝r das Online-Magazin ┬źenergeiaplus.com┬╗ und die Social Media-Kan├Ąle des Amtes.
  • Verantworten der operativen Umsetzung von Kommunikationsmassnahmen des Amtes, des Geb├Ąudeprogramms und des Programms EnergieSchweiz.
  • Beantworten von Anfragen von Parlament und B├╝rger/innen.

Ihre Kompetenzen

  • Universit├Ąts /(Fach)Hochschulabschluss oder Eidg. Dipl. PR-Beraterin/Berater mit Zusatzausbildung im Bereich Kommunikation
  • Vertiefte Kenntnisse in Projektmanagement im Bereich Kommunikation
  • Interesse an Energie- und Umweltthemen sowie Erfahrung in der Durchf├╝hrung von ├ľffentlichkeitskampagnen und der Entwicklung von Kommunikations- und Marketingkonzepten
  • Belastbare, ziel- und ergebnisorientierte sowie kommunikative Pers├Ânlichkeit mit ausgepr├Ągten redaktionellen F├Ąhigkeiten
  • Gute aktive Kenntnisse in zwei Amtssprachen und wenn m├Âglich passive Kenntnisse einer dritten Amtssprache sowie Englisch

Zusatzinformationen

Erg├Ąnzende Ausk├╝nfte erteilt Ihnen gerne: Frau Marianne Z├╝nd, Leiterin Abteilung Medien und Politik, Tel. 058 462 56 75

Referenznummer: 39444