Please register to apply for this job.

Patientensicherheit Schweiz sucht eine Leiterin / einen Leiter Kommunikation

Patientensicherheit Schweiz 3-5y Mid Level  Zürich, Zürich, Schweiz 7 Feb 2018

Job Description

Patientensicherheit Schweiz setzt sich ein für eine konsequente und konstruktive Sicherheitskultur im Gesundheitswesen. Die Stiftung agiert als landesweit aktives Kompetenzzentrum. Sie lanciert und steuert nationale Programme, betreibt Forschung und Bildungsangebote mit dem Ziel, die Sicherheit im Gesundheitswesen zu erhöhen. Die Patientensicherheit steht immer im Mittelpunkt.

Im Zuge einer Nachfolgeregelung suchen wir per sofort

eine Leiterin / einen Leiter Kommunikation (60-80%)

Als Leiter(in) Kommunikation verantworten Sie sowohl die interne als auch die externe Kommunikation mit einem starken Fokus auf «Projektkampagnen» und Medienarbeit. Zu Ihren Aufgaben gehören die Weiterentwicklung des Kommunikationskonzeptes für die Stiftung sowie die Entwicklung von Online-Konzepten für die Programme und Projekte. Sie leiten und koordinieren deren Umsetzung. Sie sind direkt der Geschäftsführerin unterstellt und tragen mit Ihrer Erfahrung zum Aufbau eines Fundraisings bei.

Die Aufgaben im Detail:

  • Planung, Umsetzung und Überprüfung des internen und externen Auftritts der Stiftung Patientensicherheit Schweiz
  • Weiterentwicklung der Kommunikationsstrategie und des Kommunikationskonzeptes sowohl auf übergeordneter als auch auf themenspezifischer Ebene
  • Konzeption spezifischer Kampagnen im Rahmen der nationalen Programme
  • Agenda-Setting sowie Koordination und Priorisierung sämtlicher Kommunikationsmassnahmen
  • Media Relations und Medienberatung
  • Gesamtverantwortung Corporate Design
  • Beratung und Unterstützung von Management- und Fachverantwortlichen bei Fragen der internen und externen Kommunikation
  • Entwicklung geeigneter Kommunikationstools und Koordination des Kommunikationsmix
  • insbesondere Etablierung neuer Medien im Bereich der Stiftungskommunikation
  • Briefing und Steuerung externer Berater und Agenturen
  • Entwicklung geeigneter Fundraising-Instrumente
  • Führung eines Mitarbeitenden

Gewünschtes Profil:

Sie verfügen über eine fundierte fachliche Ausbildung, ergänzt mit relevanten Kommunikationsweiterbildungen sowie einer mehrjährigen Berufserfahrung in der Verbands- oder Unternehmenskommunikation – von Vorteil im Schweizer Gesundheitswesen. Idealerweise bringen Sie Erfahrungen im Online-Bereich mit. Sie sind verantwortungsvoll und zuverlässig, denken konzeptionell-strategisch, sind dienstleistungsorientiert, schreibgewandt und umsetzungsstark.

Wir wünschen uns eine(n) Teamplayer(in), der/die gerne Veränderungen anpackt und die Digitalisierung als Chance sieht. Sie stehen für eine transparente, sach- und teamorientierte Arbeitsweise, lernen gerne und teilen Ihr Wissen mit dem Team. Sie entwickeln eigenständige kreative Vorschläge, ohne das Machbare aus den Augen zu verlieren.

Sie arbeiten effizient, agil und können in einem dynamischen und komplexen Umfeld (verschiedene Stakeholder und Interessen, Mehrsprachigkeit, vielfältige Kontakte) klare Prioritäten setzen. Sie sind deutscher Muttersprache, stilsicher in Wort und Schrift, mit ausgezeichneten Kenntnissen der französischen und englischen Sprache. Italienischkenntnisse sind ein Plus.

Was wir Ihnen bieten:

Wir bieten eine anspruchsvolle, innovative Betätigung mit Raum für Kreativität in einem vielseitigen Arbeitsalltag. Sie haben die Chance, die Kommunikation der Stiftung Patientensicherheit Schweiz mitzugestalten und mitzuprägen. Die Stiftung bietet attraktive Anstellungskonditionen und interessante Perspektiven. Ihr Arbeitsort ist Zürich.

Zeitgleich suchen wir mit eigenem Inserat eine(n) Mitarbeiter(in) Kommunikation. Teams sind willkommen.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis zum 23. Februar 2018 per E-Mail an: bewerbung@patientensicherheit.ch

Bei Fragen steht Ihnen die Geschäftsführerin von Patientensicherheit Schweiz, Julia Boysen, boysen@patientensicherheit.ch, sehr gerne zur Verfügung.

Es werden nur direkte Bewerbungen berücksichtigt.

Informationen zur Stiftung finden Sie unter www.patientensicherheit.ch

194 total views, 1 today Print Job