This job listing has expired and may no longer be relevant!

Swissaid sucht Verantwortliche/r Entwicklungspolitik (80%)

Swissaid 3-5y Mid Level  Bern, Bern, Schweiz 24 Mai 2017

Job Description

Als eines der führenden Hilfswerke der Schweiz sind wir in neun Ländern in der Entwicklungszusammenarbeit tätig. Wir nehmen Einfluss auf entwicklungspolitische Fragen und sensibilisieren die Bevölkerung über die Ursachen von Armut und Unterentwicklung.

Für unser Dossier ökologische Landwirtschaft suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/n

Verantwortliche/r Entwicklungspolitik (80%)

Ihre Aufgaben: 

Als verantwortliche Person für das entwicklungspolitische Dossier ökologische Landwirtschaft gestalten Sie die strategische Planung mit und setzen diese um. Sie beeinflussen aktuelle politische Prozesse in der Schweiz, setzen sich für eine nachhaltige Landwirtschaft ein, indem sie die entwicklungspolitischen Aspekte in die Debatte einbringen und die Argumente mit evidenzbasierten Studienergebnissen aus dem Süden belegen. Sie recherchieren und informieren über politische Zusammenhänge, lobbyieren bei Politik und Verwaltung, kommunizieren für die Öffentlichkeit und pflegen Kontakte mit Nichtregierungsorganisationen und nationalen wie internationalen Netzwerken.

Was Sie mitbringen: 

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium oder eine gleichwertige Ausbildung, mehrjährige Berufserfahrung und interessieren sich für die Mitgestaltung politischer Prozesse. Sie bringen solide entwicklungspolitische Kenntnisse und fachliches Wissen im Bereich Landwirtschaft mit sowie die Bereitschaft, sich in Themen einzuarbeiten. Sie haben ausgewiesene Erfahrung im Projektmanagement, sind geübt in strategisch-politischem Denken und verfügen über sehr gute Kommunikationsfähigkeiten. Überdies haben Sie publizistisches Flair und Erfahrung in der Öffentlichkeitsarbeit. Sie sind deutscher Muttersprache und verfügen über sehr gute Französisch- und Englischkenntnisse; Spanischkenntnisse sind von Vorteil. Sie arbeiten selbständig, sind teamfähig und engagiert und verfügen über Verhandlungsgeschick, interkulturelle Sensibilität, Organisationstalent und Flexibilität.

Wir bieten Ihnen: 

Eine interessante, herausfordernde und vielseitige Aufgabe, in der Sie sich für eine gerechtere Welt einsetzen können. Es erwartet Sie ein motiviertes und kompetentes Team.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 16. Juni 2017 an Frau Silvia Gertsch Häuselmann, s.gertsch@swissaid.ch. Für Auskünfte stehen Ihnen die Geschäftsleiterin Caroline Morel unter 031 350 53 53 zur Verfügung.

636 total views, 1 today Print Job