Please register to apply for this job.

Verband Schweizerischer Elektrizitätsunternehmen sucht Leiter/-in Wirtschaft und Regulierung

Verband Schweizerischer Elektrizitätsunternehmen 5<y Senior Level  Aarau, Aargau, Schweiz 21 Jun 2018

Job Description

Der Verband Schweizerischer Elektrizitätsunternehmen (VSE/AES) vertritt die Interessen seiner über 400 Mitglieder gegenüber Politik, anderen Wirtschaftsverbänden; Medien und Öffentlichkeit.
Zur Verstärkung unseres Teams in Aarau suchen wir Sie als unternehmerische, authentische und überzeugende Persönlichkeit als

Leiter/-in Wirtschaft und Regulierung

(Mitglied der Geschäftsleitung)

Sie sind bestens mit den wirtschaftlichen und regulatorischen Verhältnissen der Schweiz vertraut und übernehmen folgende Hauptaufgaben:

  • Leiten des Bereichs Wirtschaft und Regulierung mit 5 Mitarbeitenden
  • Analyse und Erarbeiten energiewirtschaftlicher Entwicklungen und Modelle
  • Erarbeiten von Grundlagen für die energiepolitische Diskussion
  • Führen von und Mitarbeit in Kommissionen
  • Verfassen von Stellungnahmen und Positionspapieren
  • Verantwortung für Planung und Führen der Kostenstelle mit den zugeordneten Projekten und Aufgaben

Sie besitzen einen Universitäts- oder Hochschulabschluss in Volks- oder Betriebswirtschaft sowie fundierte Kenntnisse ökonometrischer Modelle. Sie kennen die nationale und europäische Energiebranche. Ihre Erfahrungen im wirtschaftswissenschaftlichen Umfeld nutzen Sie künftig für die Themen der Strombranche. Sie verfügen über eine ausgeprägt strategische und methodische Denk- und Arbeitsweise sowie über Kenntnisse des politischen Umfeldes. Komplexe Zusammenhänge vermitteln Sie zielgerichtet und verständlich gegen innen und aussen. Sie haben Spass an interdisziplinärer Zusammenarbeit und übergreifenden Fragestellungen. Sie können sowohl Ihre Mitarbeitenden wie auch die relevanten Stakeholder für energiepolitische Themen begeistern und unterschiedliche Meinungen gekonnt auf einen Konsens hin moderieren. Weiter verfügen Sie über Erfahrung in der strategischen Beratung und in der Führung von komplexen Projekten sowie über gute Französischkenntnisse.

Als Chefökonom unserer Branche haben Sie die Möglichkeit, mit der Energiepolitik, eines der wichtigsten Dossiers der Schweiz aktiv mitzugestalten und Ihr Netzwerk in der Energiewirtschaft weiter auszubauen.

Mehr als interessiert? Ihre Bewerbung richten Sie bitte an Michael Frank, Direktor, Verband Schweizerischer Elektrizitätsunternehmen (VSE), Hintere Bahnhofstrasse 10, 5001 Aarau. Michael Frank beantwortet gerne Ihre Fragen: michael.frank@strom.ch, Tel. 062 825 25 25.

Denken Sie bitte daran, bei Ihrer Bewerbung www.politjobs.ch zu erwähnen.

191 total views, 1 today Print Job