This job listing has expired and may no longer be relevant!

Präsident des ETH-Rats (m/d/w)

Das Eidgenössische Departement fĂĽr Wirtschaft, Bildung und Forschung WBF 5<y Senior Level  ZĂĽrich, ZĂĽrich, Schweiz 11 Jun 2019

Job Description

Das Eidgenössische Departement für Wirtschaft, Bildung und Forschung WBF sucht

Präsident des ETH-Rats (m/d/w)

zu 60 – 80 % mit den Einsatzorten ZĂĽrich und Bern.

Ihr Aufgabenbereich

  • Als Präsidentin/Präsident fĂĽhren Sie den ETH-Rat, und einen Stab mit rund 50 Personen.
  • Sie bereiten die Geschäfte vor und leiten den Rat an rund fĂĽnf ein- bis zweitägigen Sitzungen pro Jahr.
  • Inhaltliche Schwerpunkte dieser Sitzungen bilden Strategie- und Budgetdiskussionen, periodische Reportings, Wahlvorschläge an den Bundesrat, Wahlen von Professorinnen und Professoren sowie Wahlen oder Ernennungen von Persönlichkeiten fĂĽr die Leitungsgremien der sechs Institutionen.
  • Sie stehen in regelmässigem Kontakt mit den Institutionen des ETH-Bereichs insbesondere den Präsidenten der Hochschulen und den Direktorinnen und Direktoren der Forschungsanstalten.
  • Anlässlich der periodischen Eignergespräche vertreten Sie den ETH-Bereich gegenĂĽber dem Departement fĂĽr Wirtschaft, Bildung und Forschung WBF sowie der Eidgenössischen Finanzverwaltung.

Ihre Kompetenzen

  • Dieses anspruchsvolle Amt verlangt eine unabhängige Persönlichkeit mit universitärem Hochschulabschluss, die als Generalist oder Generalistin in Wissenschaft, Politik und Wirtschaft gut vernetzt und gut vertraut mit der Schweizerischen Bildungs- Forschungs- und Innovationslandschaft ist sowie entsprechende berufliche Praxis und ausgewiesene Erfahrung in der modernen FĂĽhrung und Gouvernanz einer grossen Organisation mitbringt.
  • Sie verfĂĽgt ĂĽber das notwendige Geschick, den ETH-Rat zielgerichtet und unter BerĂĽcksichtigung unterschiedlicher Strukturen und Kulturen zu Entscheiden von hoher Qualität zu fĂĽhren.
  • Dank ihren kommunikativen Fähigkeiten und ihrer grossen persönlichen GlaubwĂĽrdigkeit kann sie den ETH-Bereich erfolgreich vertreten.

Zusatzinformationen

Für das teilzeitliche Präsidentenamt ist eine entsprechende zeitliche Flexibilität erforderlich. Die Wahl erfolgt durch den Bundesrat. Arbeitsort ist Zürich und Bern.
Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Nathalie Goumaz, Generalsekretärin WBF, Tel. 058 462 20 09.
Bewerbungen elektronisch oder persönlich/vertraulich, Frau Nathalie Goumaz, Generalsekretärin WBF, Bundeshaus Ost, 3003 Bern. Referenznummer: 37895.

Weitere Informationen und den Link zur Bewerbung finden Sie hier.


Bitte vergessen Sie nicht bei Ihrer Bewerbung politjobs.ch zu erwähnen!