politjobs job alert CH 2017-31 – Regen und Sonnenschein

Eine noch unveröffentlichte Studie von Basler und Luzerner Politökonomen legt nahe, dass das Wetter erheblichen Einfluss auf den Ausgang von Volksabstimmungen in der Schweiz hat. Untersucht wurden über 400 Volksabstimmungen zwischen den Jahren 1958 und 2014 mit dem Ergebnis, dass Regen die Stimmbürger vorsichtig stimmt. Bei schönem Wetter dagegen seien die Bürger bereit, Risiken einzugehen. Da inzwischen rund 85 Prozent der Wähler schriftlich abstimmen, seit 1994 die Briefwahl auf nationaler Ebene eingeführt wurde, hätte sich der Einfluss des Wetters zwar abgeschwächt, schreibt das Tagblatt, der Zusammenhang ist aber immer noch sichtbar. Gemäss den Berechnungen der Forscher senkt verbrei­teter Regen den Ja-Anteil im Durchschnitt um etwa 1,2 Prozentpunkte. Als Beispiel wird unter anderem die Zweitwohnungs-Initiative genannt, die vor fünf Jahren dazu geführt hat, dass in Gemeinden mit einem Zweitwohnungsanteil von 20 Prozent der Bau von Ferienwohnungen untersagt ist. Hätte es geregnet, so argumentieren die Forscher, wäre die Initiative wohl abgelehnt worden.

Falls Sie an einem der nächsten Sommertage das Risko eingehen und sich für einen neuen Job bewerben wollen, haben wir hier wieder einige Vorschläge für sie zusammengestellt. Weiter spannende Stellenangebote finden Sie wie immer auf www.politjobs.ch.

Ihr politjobs-Team

Dachverband Schweizer Jugendparlamente DSJ sucht BereichsleiterIn easyvote, Mitglied Geschäftsleitung DSJ

Als BereichsleiterIn easyvote sind Sie für die operative Planung, Umsetzung und Finanzierung sowie für die Weiterentwicklung des gesamten Bereichs easyvote, auf Grundlage der vorhandenen Strategie, zuständig. Sie tragen die Verantwortung über einen Bereich mit einem jährlichen Umsatz von einer Million Franken, 3 TeamleiterInnen, 20 Teilzeitangestellten und 120 ehrenamtlichen MitarbeiterInnen. Zudem sind Sie Mitglied der vierköpfigen Geschäftsleitung des DSJ, in der Sie den Verband mitgestalten können (…)

Perron Campaigns bietet Praktikum politische Beratung

Das Pflichtenheft beinhaltet alles von typischen Praktikums- und Büroarbeiten bis hin zu mehr substantiellen Aufgaben. Wir suchen jemanden, der selbständig arbeiten kann, hoch motiviert, flexibel und detailorientiert ist. Leistungswille, Arbeitserfahrung in einem Büro sowie sehr gute Computer – Kenntnisse (Word, Excel, Powerpoint, SPSS/Stata) sind Bedingung. Ebenfalls sind solide Kenntnisse der Schweizer Politik sowie von Englisch und Französisch ein Muss (…)

WHO seeks Governance and Board Relations Manager

Description of duties: Reporting to the Coordinator External Relations and working in close collaboration with the Executive Office and other Unit Heads and team managers of the Secretariat, the Governance and Board Relations Manager is responsible for efficient functioning of the UNITAID’s governance structures. Specific tasks include, but not limited to: Guide the development of agenda and support the conduct of the Board meetings, including writing the Executive Board Chair’s briefings, ensuring orderly proceeding for plenary sessions, committees and Working groups; Be the liaison focal point to answer queries from delegations, collecting and disseminating the necessary information, providing reference and official documentation (…)

Credit Suisse seeks Lawyer with a Focus on Financial Market Regulation – Public Policy Switzerland

We Offer: A challenging role within the business area Public Affairs and Policy; In this position you will be involved in systematic issue management on a broad range of public policy issues, focusing on Swiss regulatory / legislative and political issues;  You are responsible for producing various forms of high-quality public policy documents, including responses to public consultations, assessments of draft regulations / legislation, position papers, etc; The opportunity to contribute to the bank’s public policy advocacy initiatives by interacting with various in- and external business partners (…)

Novartis Pharma AG seeks Director Public Affairs Neuroscience

Public Affairs Strategy for Migraine: Develop PA Migraine Strategy and execution plan in alignment with the commercial teams and other key functions (MA, Patient Relations, Communications, Medical Affairs); Ensure integration and cross-fertilization of (on-going) global, regional and national initiatives into Migraine PA Strategy; Advise commercial team on potential political hurdles and opportunities impacting the Neuro-science portfolio Drive PA strategy implementation at global and regional level; Organize above country events that embed Migraine in global health policy debate and create a multiplier effect (e.g. “Economist” event in EU, Asia)

Nichts gefunden? Täglich aktualisierte Jobangebote in der Schweiz finden Sie hier.

CONTACT & IMPRINT

politjobs wird betrieben von polisphere e.V. – Verein zur Förderung der politischen Kommunikation
polisphere, Albrechtstraße 16, 10117 Berlin, Germany

Verantwortliche iSdP: Geschäftsführende Vorsitzende Dr. Sandra Busch-Janser – sbj@polisphere.eu, Amtsgericht Charlottenburg VR 30889 – 9B, Steuernummer 27/675/56232

www.politjobs.ch